AnalyticsWerbewirkung

Ist Marketing Mix Modelling zukunftssicher?

By 13. April 2022 No Comments

Durch die Verschärfung von Datenschutzgesetzen und Privatsphärenvorgaben stehen Marketingpersonen vor grossen Herausforderungen bezüglich der Messbarkeit ihrer Marketingaktivitäten. Bewährte Messmethoden, die auf Cookies basieren, benötigen zumindest eine Einwilligung des Nutzenden bzw. sie funktionieren gar nicht mehr. Hier kann Marketing Mix Modelling (auch Media Mix Modelling genannt) einspringen.

Das Marketing Mix Modelling kann heute mit optimiertem Vorgehen und Modellen gerade auch bei Kampagnen mit Fokus auf digitale Massnahmen punkten, da dafür keine individuellen Daten von Nutzenden nötig sind. Marketing Mix Modelling liefert unter Anwendung moderner Technologien schnell und effizient hochdetaillierte, Multikanal-Einflussanalysen, die zur Optimierung von Marketingaktivitäten genutzt werden können.

Marketing Mix Modelling nutzt keine identitätsbasierten Messungen, wie dies beispielsweise bei Multi-Touch Attribution geschieht. Die Modelle verwenden aggregierte Daten aus verschiedenen Datenquellen und untersuchen die Marketingeffekte, ohne auf Daten von individuellen Nutzenden zurückgreifen zu müssen. Dadurch sind diese Analysen zukunftsorientiert und können trotz Änderungen und Verschärfungen von Datenschutzgesetzen und auch nach Ende der 3rd Party Cookies weiterhin genutzt werden.

Dank dem Vormarsch von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning können Marketing Mix Modelle laufend weiterentwickelt werden. Durch den Einsatz zeitgemässer Technologien werden die Modelle immer schneller und genauer.

Der Aufwand ist überschaubar – auch für die Datensammlung und -aufbereitung. Viele Schritte können automatisiert oder zumindest durch effiziente Prozesse vereinfacht werden. Das Ziel muss sein, dass Marketingspezialisten sich in erster Linie auf die Optimierung der Kampagnen fokussieren können, anstatt auf die Analyse selbst.

Fakt ist: Mit dem Wegfall der 3rd Party Cookies und den entsprechenden Problemen für Attribution Modelling-Ansätze führt kein Weg mehr am Marketing Mix Modelling vorbei. Unternehmen die regelmässige Insights und eine 360° Sicht auf Ihre Marketingaktivitäten möchten, sollten jetzt mit Marketing Mix Modelling starten und Erfahrungen damit sammeln, bevor andere Analyseformate, die auf Cookies basieren, nicht mehr verfügbar sind.

Jetzt Beratung anfordern.